Impressionen Froburg Cup 2016

Spiel, Spannung und Spass - Ein rundum gelungenes und spannendes Tenniswochenende verbrachten 28 Spieler unterschiedlicher Stärke und Ambitionen im TC Froburg. So ringte Thomas Templier (R3) in der kleinen aber hochkarätigen Gruppe N4-R3 Martin Brummer (R3) in einem spannenden Match den Sieg ab. Auch in der Kategorie R4-R6 boten Benjamin Brunner (R4) und Thomas Meyer (R5) einen harten Zweikampf mit Ballwechseln, die zum Zuschauen verführten. In der Konkurrenz R7-R9 durfte Philipp Habegger (R8) seinen ersten Turniersieg gegen Dominik Schalt (R9) feiern. Neben einem speziellen Pokal erfreuten sich die Sieger und Zweitplatzierten über einen Sonntagsbrunch- oder Kino-Gutschein für jeweils 2 Personen. Glücklich schätzte sich auch der Präsident des TC Froburg, Marco Meyer (R8), über seinen Sieg im Trosttableau. Neben dem Platz sorgte Martin Meyer mit dem legendären hausgemachten (Fro)Burger für gute Stimmung. Fazit: Tennis im TC Froburg macht Spass!

Download
Tableau N1-R3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.0 KB
Download
Tableau R4-R6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.5 KB
Download
Trost-Tableau R7-R9.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.5 KB
Download
Trost-Tableau R7-R9.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.5 KB